Mittwoch, 03. Juli 2019 Der Patriot

Baustelle: Sebastianern droht der Seiteneingang

Kardinal Reinhard Marx wird am Samstag dem Sebastianer-Schützenfest beiwohnen – wenn nichts Unvorhergesehenes dazwischen kommt, „aber wir erwarten ihn“, freut sich Oberst Friedel Bergmann. Schwer im Magen liegen ihm hingegen die Bauarbeiten auf der Bürener Straße. Je nachdem, wie weit diese fortgeschritten sein werden, muss der Taxistand vor der Schützenhalle nämlich in die Schlaunstraße verlegt werden. Und möglicherweise der Haupteingang gleich mit. Das werde sich aber noch kurzfristig herausstellen.

Unbeschwert von solchen Sorgen wird am Freitag, 5. Juli, um 15.30 Uhr der Vogel aufgesetzt, bevor sich die Zapfenstreichabordnung in Marsch setzt. Um 20.15 Uhr gibt es auf der Halle die Ständchen für die Jubelmajestäten sowie die Ehrungen für 50, 60, 65 und 70 Jahre Mitgliedschaft.

Der Samstag beginnt sehr früh: Die Hofen treten um 6.30 Uhr in ihren Standquartieren an. Ein Viertelstündchen später ist Abmarsch zum Marktplatz, wo Ehrungen und Auszeichnungen vorgenommen werden. Die Messe in der Stadtkirche beginnt um 8.15 Uhr, Zelebrant ist Monsignore Wilfried Schulte, der zudem sein 50. Vereinsjubiläum feiert. Von dort geht es zum Totengedenken am Ehrenmal. Nach einem Parademarsch Rennenkamp gibt es auf dem auf dem Schützenplatz gegen 11.15 Uhr ein Schützenfrühstück (nicht erschrecken: es wird bei Eintreffen geböllert, später auch zu Ehren des neuen Kronkönigs und des Königs). Am Mittag beginnt das Vogelschießen. 18 Uhr wird angetreten zum Wackelzug.

Der Sonntag startet um 11 Uhr mit einem musikalischen Frühschoppen im Park Thoholte nach dem Hochamt. Um 14.30 Uhr wird in den Standquartieren angetreten, um 14.45 Uhr gehts zum Marktplatz, wo unter anderem weitere Ehrungen warten. Abends wird auf der Halle getanzt und gefeiert.

Am Montag, 8. Juli, gibt es kein Konzert. Um 14.30 Uhr treten die Hofen an, bevor es zu Parademarsch und Defilee auf der Mühlenstraße geht. Zum Abend hin klingt das Fest dann in der Schützenhalle aus.




©2015 St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Geseke 1412 e.V.