(Das Geschäftsjahr beginnt und endet mit der Generalversammlung.)

Aktuelles 2016

Sonntag, 20. November 2016 Sebastianer in eigener Sache
Jochen Rusche ist neuer Hauptmann der Osthofe

Die Osthofe der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Geseke 1412 e.V. geht gestärkt in die nächsten Jahre. Am Freitagabend ging die Übergangszeit zu Ende und die Osthofe konnte als zweite der drei Kompanien die hofeninternen Wahlen abschließen. Oberleutnant Rainer Eulentrop, der das Amt des Hauptmanns kommissarisch übernommen hatte, begrüßte die zahlreich anwesenden  Schützenbrüder, die Majestäten der Bruderschaft, die Vertreter der anderen Hofen und des Stabes. Er dankte den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern, Tobias Kossmann - Michael „Migo“ Schneider – Johannes Engels – Ludwig Marx  für ihren unermüdlichen Einsatz und ihr stetiges Engagement. Mit kräftigem Applaus unterstrich die Osthofe diesen Dank und dankte ebenfalls mit kräftigem Applaus ihrem Oberleutnant für seine hervorragende Arbeit. Mit der anschließenden Wahl des neuen Hauptmanns Jochen Rusche, der in seiner Schützenlaufbahn schon Leutnant und „Kardinalsleutnant“ war, hat die Osthofe wieder einen Hauptmann an i


Donnerstag, 17. November 2016 Sebastianer in eigener Sache
Abfahrtszeit nach Brilon

Für alle die sich zum Kreiswinterball in Brilon angemeldet haben:Der Bus fährt am Samstag um 17:30 Uhr ab. Treffpunkt ist die Schützenhalle. Einlass in Brilon ist ab 19:00 Uhr.


Mittwoch, 16. November 2016 Sebastianer in eigener Sache
Benefizkonzert „Winterzauber“am 17. & 18.12.2016

Einladung als PDF Dokument


Montag, 14. November 2016 Der Patriot
Osthofe gedenkt den Kriegstoten

Die Osthofe der Geseker Sebastianer trifft sich am Totensonntag, 20. November, um 17 Uhr in der Martinskapelle. Zusammen mit den VdK-Mitgliedern gedenken die Schützen der Gefallenen und Verstorbenen der Weltkriege.


Montag, 14. November 2016 Der Patriot
Zauberei und Gesang

Mit einem fliegenden Stuhl, einem schwebenden Mädchen und weiteren magischen Tricks unterhielt Zauberer Jannick Holste am Samstagabend die Osthofe der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft bei ihrem Hofenabend im Feldschlößchen. Auch der „Ruhrkohle-Chor“ aus Bochum mit Chorleiter Ute Eisenhut und die Dorfkapelle Ehringhausen sorgten musikalisch für die passende Stimmung. Nachdem Oberleutnant Rainer Eulentrop die Schützenbrüder begrüßte, sprachen auch Oberst Dr. Friedrich Bergmann und Präses Rainer Stahlhacke einige Worte, bevor das Gulaschessen auf dem Programm stand. Auch die große Tombola sorgte für Spannung, da es Preise wie ein Fahrrad und eine Reise zu gewinnen gab.


Sonntag, 13. November 2016 Sebastianer in eigener Sache
„Habemus Hauptmann“

Westhofe mit neuem Vorstand


Montag, 07. November 2016 Sebastianer in eigener Sache
Bezirksjungschützenratssitzung BdSJ Bezirksverband Geseke

Am vergangenen Freitag folgten wieder viele Sebastianer-Jungschützen der Einladung zur jährlichen Bezirksjungschützenratssitzung in den Speisesaal der Schützenhalle. Nachdem der amtierende Bezirkjungschützenmeister (BJM) Alexander Gockel die Versammlung eröffnete und auch Oberst Dr. Friedel Bergmann die jungen Schützen begrüßt hatte, wurde auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt:Im März konnte sich Johannes Rotgeri den Titel des Königs vor der Scheibe sichern. Damit aber nicht genug! Zwei Monate später konnte er sich auch gegen die Konkurrenz auf Diözesanebene durchsetzen und konnte den Titel des Diözesanprinzen in die Hellwegstadt holen. Im August richtete die Jungschützenabteilung dann das Flunkyball-Turnier auf dem Schützenplatz aus, in Bad Westernkotten nahmen außerdem viele Schützen an der Jungschützenparty zum Bundesschützenfest des SSB teil. Ein weiteres Highlight stand im Oktober auf dem Programm: Im Rahmen eines Kaiserschießens feierten wir den 50. Geburtstag unserer Jun


Sonntag, 06. November 2016 Neue Regionale
Hofenabend der Osthofe

Am Samstag, 12. November, eröffnet die Osthofe im Feldschlösschen den Reigen der Hofenabendende der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Geseke.Der Abend, der vom Vorstandsteam um Oberleutnant Rainer Eulentrop vorbereitet wurde, beginnt um 20 Uhr.Erwartet wird u.a. ein Zauberkünstler. Ein Gulaschessen, eine Tombola und Musik mit der Dorfkapelle Ehringhausen runden den Abend ab.




©2019 St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Geseke 1412 e.V.