Aktuelles Übersicht

Sonntag, 21. Januar 2018 Der Patriot
Treue-Versprechen erneuert

„Es ist nirgends schöner als daheim, gerade wenn das Zuhause unsere Schützenhalle ist“. Mit diesen Worten begrüßte Dr. Friedrich Bergmann, der Oberst der Schützenbruderschaft St. Sebastianus, die Schützen und Gäste am Samstagabend zum Winterball in der Schützenhalle. Traditionell am Gedenktag des Schutzpatrons der Bruderschaft, dem Heiligen Sebastian, trafen sich die Schützenbrüder vor dem Ball in der St.-Petri-Kirche zur Patronatsmesse, um gemeinsam das Versprechen der gegenseitigen Treue zu erneuern. Denn „Glaube, Sitte, Heimat“, füreinander einzustehen, sich für die Bruderschaft, die Mitmenschen und die Stadt einzusetzen, das sind die Grundprinzipien der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Geseke. Diese Werte nicht nur zum Schein nach außen zu präsentieren, sondern sich dafür einzusetzen und zu seinem Glauben zu stehen, sei besonders in der heutigen Zeit wichtig, betonte Präses Rainer Stahlhacke. Denn ebenso habe es zu seiner Zeit auch der Schutzpatron der Bruderschaft, der heili


Sonntag, 21. Januar 2018 Sebastianer in eigener Sache
Bilder vom Westhofenabend

Jörg Fischer war auf dem Westhofenabend mit seiner Kamera unterwegs und hat viele tolle Bilder geschossen.


Montag, 15. Januar 2018 Der Patriot
Der Schützenball kommt heim

Die St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft feiert in diesem Jahr ihren traditionellen Winterball nicht mehr in der Aula Süd, sondern erstmalig in der heimischen Schützenhalle. Es soll ein festlicher Ball für alle Schützenbrüder und Gäste werden, verrät die Einladung. Der Schützenball beginnt am Samstag, 20. Januar, mit der Patronatsmesse des heiligen Sebastian um 18 Uhr in der Stadtkirche Geseke. Während der Messe findet auch die Versprechenserneuerung der Schützen statt. Anschließend geht es mit dem Bus Richtung Schützenhalle, wo um 20.30 Uhr das Königspaar, Claudia und Björn Kurze, einmarschiert und den Ball eröffnet. Einlass für die Gäste ist bereits ab 19.45 Uhr. Um dem bisher sogenannten Winterball den Charakter eines Schützenballs zu geben, sind die Schützen gerne in Uniform gesehen, heißt es seitens des Vereins. Aber auch ohne Frack und Zylinder sind Gäste eingeladen, den ersten Schützenball der Sebastianer zu feiern. Für die musikalische Begleitung und den einen oder anderen Tan


Sonntag, 14. Januar 2018 Der Patriot
Tombola bei der Westhofe

„Gemeinschaft ist das Wichtigste“, betonte Hauptmann Thorsten Döring bei seiner Begrüßung zum Hofenabend der Westhofe der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft. Das traditionelles Gulaschessen, eine Tombola mit einem Rundflug über Geseke als Hauptgewinn und als Highlight der Auftritt der Drumband des Heide-Musikzugs, rundeten den gelungenen Abend ab.


Freitag, 12. Januar 2018 Der Patriot
Bei der Westhofe gibt’s Gulasch

Gulasch, Tombola und Musik von Michael Ernst: Die Westhofe der Geseker Sebastianer trifft sich am Samstag, 13. Januar, zum Hofenabend in der Aula Süd. Los geht’s um 20 Uhr.


Donnerstag, 11. Januar 2018 Sebastianer in eigener Sache
Termine 2018 Online

Die Termine für das Schützenjahr 2018 sind ab sofort Online.Wie in jedem Jahr gibt es die Termine auch wieder als Taschenkalender zum selbst ausdrucken und auch als Kalender-Datei zum Import in Outlook oder fürs Smartphone.


Donnerstag, 11. Januar 2018 Sebastianer in eigener Sache
Tagesordnung der Generalversammlung

Samstag, 06. Januar 2018 Neue Regionale
Hofenabend

Die Westhofe der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Geseke trifft sich am kommenden Samstag, 13. Januar, zum traditionellen Hofenabend in der Aula des Schulzentrums Süd. Neben den traditionellen Gulaschessen und einer Tombola hat der Vorstand wieder ein amüsantes Unterhaltungsprogramm vorbereitet. Musikalisch begleitet wird der Abend von Michael Ernst. Beginn ist um 20 Uhr.


Montag, 18. Dezember 2017 Sebastianer in eigener Sache
Weihnachtsgrüße vom Oberst

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,liebe Leserinnen und Leser unserer Internetseite, Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein glückliches und gesundes neues Jahr 2018.Bedanken möchte ich mich bei Allen für ein tolles Schützenjahr. Ein Dank sagen möchte ich an die Organisatoren und alle Teilnehmer unseres Stadtschützenfestes zum Stadtjubiläum.Das Miteinander ist eine der wesentlichen Elemente im Schützenwesen, daran sollten wir in Zukunft festhalten.Ich freue mich nun auf das kommende Schützenjahr, die Versprechenserneuerung im Januar und unsern Schützenball, den wir erstmals zu Hause in unserer Halle begehen werden. Mit den besten Weihnachtsgrüßen.Dr. Friedrich BergmannOberst und 1. BrudermeisterStellv. Diözesanbundesmeister, BBM


Samstag, 16. Dezember 2017 Der Patriot
Winterball in der Schützenhalle

Erstmalig feiert die Sebastianus-Schützenbruderschaft ihren Winterball in der Schützenhalle. Der Abend beginnt am Samstag, 20. Januar, um 18 Uhr mit der Patronatsmesse des heiligen Sebastian in der Stadtkirche. Während der Messe findet die Versprechenserneuerung statt, bevor es per Bus zur Halle geht. Gegen 20.15 Uhr wird das Königspaar einmarschieren. Die Musikband Nigthshift wird den Abend musikalisch begleiten. Eine Tischreservierung ist über die Internetseite des Vereins sowie per E-Mail an Schuetzenball@sankt-sebastianus.de möglich. Eingänge bis zum 10. Januar können berücksichtigt werden.




©2015 St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Geseke 1412 e.V.