Rund ums Jubiläum 2012

Liebe Leserinnen und Leser unserer Internetseite, liebe Schützenbrüder, liebe Gesekerinnen und Geseker,

einmal mehr hat sich bei unserm großen Jubiläumsschützenfest gezeigt, dass der Leitspruch „Miteinander und Füreinander“ nicht nur einfach so daher gesagt wird. Alt und Jung, Schützen und Geseker aus Nah und Fern, Ehrengäste und Schützengäste aus der Nachbarschaft und von weiter her haben miteinander gefeiert und dieses einzigartige 600-jährige Jubiläum zum vollen Erfolg geführt. Dafür möchte ich allen von ganzem Herzen Dank sagen.

Auch, wenn uns das Wetter nicht so zugetan war, das Sicherheitskonzept uns nur wenig Spielraum lies, dürfen wir doch alle sehr zufrieden mit dem Verlauf dieses Festes sein. Eines ist ganz sicher, die Generalprobe für das Bundesfest ist uns auf jeden Fall geglückt. Wir können zuversichtlich in das Jahr 2013 schauen.

Allen, die mitgeholfen haben diese große Organisation zu stemmen, möchte ich ebenfalls ganz herzlich danken.

Ich rufe nun alle auf, helft weiter mit, engagiert Euch für die Aufgabe 2013.
 

Auf unsere Bruderschaft, auf das Schützenwesen in unserer Heimatstadt, auf Geseke ein dreifach kräftiges Horrido!

Euer/Ihr Dr. Friedrich Bergmann Oberst und 1. Brudermeister BBM und stellv. DBM



©2015 St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Geseke 1412 e.V.